Feinschneiden

Feinschneiden - in extrem hoher Präzision

Feinschneiden bzw. Mikroschneiden beschreibt ein extrem filigrane Form des Wasserstrahlschneidens und ist mit herkömmlichen Verfahren Material zu schneiden nicht vergleichbar.

Die Herstellung kleinster Komponenten ist mit herkömmlichen Fertigungsverfahren fast nicht mehr möglich. Thermische Verfahren, wie z.B das Laserschneidverfahren, haben negativen Einfluss auf das Material.

Feinschneiden als Alternative zum Laserschneidverfahren!

Mikroschneiden - Feinschneiden - Präzisionswasserstrahlschneiden

Produktbeispiele für Feinschneiden 

Durch das Präzisionswasserstrahlschneiden AWJMM® (Abrasive-Waterjet-Micro-Machining) gibt es keine Materialien, die nicht präzise geschnitten werden können.

Vorteile Feinschneiden - Mikroschneiden:

- Schneidet vom Flaum bis zum Hartmetall
- Schnelle Prototypenherstellung
- "Just in time" Fertigung - flexible Produktion
- Keine Dämpfe, kein Staub und Rauchentwicklung
- Nachschärfen des Werkzeuges entfällt
- Sehr hohe Schnittgeschwindigkeiten
- Extrem hohe Schneidgenauigkeit
- Hervorragende Oberflächenqualität
- Optimale Materialausnützung
- Keine thermische Belastung
- Umweltschonend (Recycling)

Zudem besticht das Mikroschneiden bzw. Feinschneiden durch geringe Schnittkräfte, keine Gefügeveränderung und geringe Schnittfugenbreite. 


Eckdaten:
Wasserstrahlgeschnittene Präzisionsteile

- Alle Materialien bis 50 mm dick
- Präzision +/-0.01 mm (Material und -Dickenabhängig)
- Oberfläche bis Ra 1.6!!

Video

Mikroschneiden und Feinschneiden - Aquacontour

Interesse? Dann einfach hier anfragen!